Organspezifische Angaben Mamma (ICD-10: C50.X, D05.X):

Pflichtfeld?
Nur auszufüllen bei Karzinomen!

*wenn bekannt


Prätherapeutischer Menopausenstatus

1 = Prämenopausal

3 = Postmenopausal

U = unbekannt

Prämenopausal umfasst Perimenopausal

Gibt den Menopausenstatus vor der Therapie an.

  • Prämenopausal umfasst Perimenopausal
  • Postmenopausal bedeutet, mehr als ein Jahr keine Menstruationsblutung oder Estradiol (E 2) und Follikelstimulierendes Hormon (FSH) im eindeutigen postmenopausalen Bereich

Pflichtfeld

(Angabe in Diagnosemeldungen)

Hormonrezeptorstatus Östrogen*

P = positiv (IRS>=1, >= 1% positive Zellen)

N = negativ

U = unbekannt

Gibt den Hormonrezeptorstatus von Östrogen an.

  • gemäß: Immunreaktiver Score (IRS) Remmele W etal. 1987

wenn bekannt

(Angabe in Diagnose, OP, Verlauf und Pathomeldung)

Hormonrezeptorstatus Progesteron*

P = positiv (IRS>=1, >= 1% positive Zellen)

N = negativ

U = unbekannt

Gibt den Hormonrezeptorstatus von Progesteron an.

  • gemäß: Immunreaktiver Score (IRS) Remmele W et al. 1987
  • Bei unterschiedlichem Ausfall für Östrogen und Progesteron ist der höhere Score zu dokumentieren.

wenn bekannt

(Angabe in Diagnose, OP, Verlauf und Pathomeldung)

Her2neu Status*

P = positiv, d. h. IHC +++ oder IHC ++ und ISH (FISH, CISH o. Ä.) positiv

N = negativ

U = unbekannt

Gibt den Hormonrezeptorstatus von Her2neu an.

  • gemäß immunreaktiven Scores nach Leitlinie
  • Bei FISH "borderline" muss die Festlegung auf negativ oder positiv durch den Kliniker in Absprache mit dem Pathologen erfolgen.

wenn bekannt

(Angabe in Diagnose, OP, Verlauf und Pathomeldung)

Präoperative Drahtmarkierung

M = Mammographie

S  = Sonographie

T  = MRT

N = keine Drahtmarkierung durch Bildgebung

U = unbekannt

Gibt an, ob vor der OP eine Drahtmarkierung, gesteuert durch das angegebene bildgebende Verfahren, durchgeführt wurde.

Pflichtfeld

(Angabe in OP-Meldungen)

Intraoperative Präparatkontrolle

M = Mammografie

S  = Sonografie

N = nein

U = unbekannt

Gibt an, ob das Präparat in der OP mammografiert/sonografiert wurde. Nach vorheriger Drahtmarkierung vor OP, durch Mammografie oder Sonografie.

Pflichtfeld

(Angabe in OP-Meldungen)

(Tumorgröße) Invasiv [mm]

0 =     kein invasives Karzinom

(n) = Größe invasives Karzinom in mm (natürliche Zahl)

U =    nicht zu beurteilen

Gibt den maximalen Durchmesser (bestimmte Tumorgröße vor OP) des invasiven Karzinoms in mm an. Bei mehreren Herden ist der größte Durchmesser anzugeben. 


Pflichtfeld

(Angabe in OP-Meldungen und Pathomeldungen)

(Tumorgröße) DCIS [mm]

0 =    kein DCIS, oder invasiver Anteil vorhanden

(n) =  Größe des DCIS in mm (natürliche Zahl)

U =    nicht zu beurteilen

Gibt den maximalen Durchmesser (bestimmte Tumorgröße vor OP) des DCIS in mm an, wenn kein invasiver Anteil vorliegt.

Pflichtfeld

(Angabe in OP-Meldungen und Pathomeldungen)

  • No labels